Kurse und Angebote > Elternkurse begabt und sensibel

Elterntreff begabt und sensibel

Sind Sie Mama oder Papa eines begabten oder/und sensiblen Kindes? Möchten Sie sich mit Eltern in einer ähnlichen Situation austauschen und über Themen, die Ihnen im Erziehungsalltag begegnen, im Gespräch sein? Sensibilisiert zu sein und sein Kind zu verstehen, ist eine gute Basis, um passende Lösungen zu entwickeln und sich in seiner Elternstärke zu erleben. Der Schwerpunkt der Elterntreffs ist der Austausch der Eltern, wobei kurze theoretische Sequenzen für die Einleitung zu einem Thema durchaus möglich sind. Mögliche Themenschwerpunkte können Hochbegabung, Hochsensibilität, Kreativität oder Perfektionismus sein.

Der Austausch zum jeweiligem Themenschwerpunkt wird mit Methoden aus der Erwachsenenbildung moderiert. Die Teilnehmeranzahl ist auf 12 Personen begrenzt.

Themen der Abende 2020 für Elterntreff begabt und sensibel Flyer mit genaueren Beschreibungen zu den einzelnen Themen:

Elterntreff - Flyer (543,7 KB)

21.1. / 3.3. / 31.3. / 5.5. / 2.6. / 25.8. / 29.9/ 27.10 / 24.11.2020

21. Januar -           Mein Kind ist so perfektionistisch, was tun?

 3. März -               Starke Gefühle

 31. März -             Konflikte in der Familie

 5. Mai -                 Freundschaften

 2. Juni -                 Ich will: Kinder mit ausgeprägter Autonomiebestrebung

Jeweils von 19.30 bis 21.30h

Wo:                 Quartierhaus 6, Langmauerstrasse 7, 8006 Zürich, statt (www.qh6.ch).

Kosten:           Fr. 50.- pro Abend (Anmeldung für mehrere Abende und pro Abend möglich) Bitte bringen Sie den genauen Betrag am Abend bar mit.

Moderation:  Kathrin Berweger Konzelmann, Begabungsexpertin (MAS, FHNW), Lehrerin für Kunst (ZHdK), Marte Meo Therapeutin und Fachberaterin, Erwachsenenbildnerin SVEB 1, zertifizierte Kursleiterin «Starke Eltern – starke Kinder»

 Anmeldung: Kathrin Berweger Konzelmann, info@artcoaching-berweger.ch , 079 691 68 81 (per SMS und WhatsApp) möglich (Anmeldung erforderlich). Für Fragen und weitere Informationen stehe ich gerne zur Verfügung.

Eltern-Workshop: Konflikte, was steckt dahinter?

Das Quartierhaus Kreis 6 bietet zum 2. Mal den inspirierenden Eltern Kurs in dieser Form an.

Mit den Kindern können die unterschiedlichsten Konflikte in der Familie auftauchen. Es kann Streit geben beim Essen, vor dem Kleiderschrank, wegen den Hausaufgaben und anderen Dingen. Oft ist es gar nicht so einfach die Bedürfnisse aller Familienmitglieder unter einen Hut zu bekommen. Das Verständnis für die Gründe und Bedürfnisse hinter einem Konflikt und Streit hilft Erziehungslösungen zu entwickeln.

 Die Erziehungsanregungen aus dem Kurs basieren auf dem Elternkurs «starke Eltern – starke Kinder».

Wir tauschen uns in Kleingruppen und Plenum aus und machen Übungen. Zum Vertiefen werden schriftliche Unterlagen abgeben.

Der Kurs mit max. 12 Teilnehmern ist geeignet für Eltern von Kindern zwischen 5 und 12 Jahren.

 Ort: Quartierhaus Kreis 6, Langmauerstrasse 7, 8006 Zürich

 Datum: 24. März 2020

 Zeit: von 19.30 bis 21.45 Uhr

 Kosten: Fr. 50.- inkl. Material p.P. (Bitte bar abgezählt mitbringen)

Wer: Kathrin Berweger Konzelmann, Marte Meo Therapeutin und Fachberaterin, Begabungsexpertin (MAS, FHNW), Lehrerin für Kunst (ZHdK)

Kontakt: Verbindliche Anmeldung via info@qh6.ch, Fragen: , 079 691 68 81

Eltern-Workshop: Starke Gefühle

Das Quartierhaus Kreis 6 bietet zum 3. Mal den inspirierenden Eltern Kurs an, basierend auf dem bekannten Kurs "Starke Eltern - starke Kinder".

Der Familienalltag wird von den unterschiedlichsten Gefühlen begleitet. Da kann es lustig zu und her gehen und die Freude kommt, manchmal ist es traurig, angespannt oder die Gefühle werden sogar heftig. Die verschiedenen Familienmitglieder können sich in ihren Gefühlen positiv beeinflussen, aber auch gegenseitig hochschaukeln. Wir tauschen uns darüber aus, warum Gefühle so wichtig sind und wie sie unsere Selbstwahrnehmung stärken. Kinder und Eltern können manchmal plötzlich wütend werden. Wir gehen der Frage nach was dahinter steckt und was man vorbeugend tun kann.

Wir tauschen uns in Kleingruppen und Plenum aus und machen Übungen. Zum Vertiefen werden schriftliche Unterlagen abgeben.

Der Kurs mit max. 12 Teilnehmern ist geeignet für Eltern von Kindern zwischen 5 und 12 Jahren.

 Ort: Quartierhaus Kreis 6, Langmauerstrasse 7, 8006 Zürich

 Datum: 3. November 2020

 Zeit: von 19.30 bis 21.45 Uhr

 Kosten: Fr. 50.- inkl. Material p.P. (Bitte bar abgezählt mitbringen)

Wer: Kathrin Berweger Konzelmann, Marte Meo Therapeutin und Fachberaterin, Begabungsexpertin (MAS, FHNW), Lehrerin für Kunst (ZHdK)

Kontakt: Verbindliche Anmeldung via info@qh6.ch, Fragen: , 079 691 68 81